Die besten Bundesliga Live Radio-Angebote im Web

Bundesliga Radio sport1.fm
Foto: sport1.fm

Wer kein teures Sky-Abo besitzt und keine Sportsbar in der Nähe hat, kann die Bundesligaspiele auch live im Radio in der Konferenz oder einzeln verfolgen. Bereits seit der Einführung der Bundesliga 1963 haben zahrleiche öffentliche-rechtliche Sender die Bundesliga Live Radio-Übertragung im Angebot. Gerade unterwegs und vor allem im Auto bieten die Bundesliga Live Radio-Sendungen ein einzigartiges Feeling, durch die emotionale Live-Berichterstattung hat man das Gefühl als Zuhörer live im Stadion zu sein. Vor allem in der Schlussphase der Partien, wenn es besonders spannend wird kommt man als Radiozuhörer bei den Live-Übertragungen voll und ganz auf seine Kosten. Die beiden beliebtesten und größten Angebote sind jene von der ARD und sport1.fm. Alles Wissenswerte zur Bundesliga live im Radio erfahren Sie hier auf bundesliga-liveticker.org.

sport1.fm

Der deutsche TV-Sportsender SPORT1 bietet seinen Zuschauern und Nutzern im Web zahlreiche Formate an um die Bundesliga live zu verfolgen. Hierzu gehört seit kurzem auch das kostenlose sport1.fm Live Radio. Mit sport1.fm können Fussballfans sowohl von unterwegs aus, per App, oder zu Hause per Webradio alle Bundesligaspiele live verfolgen. Egal ob Einzelspiele oder Konferenz. Das gilt natürlich auch für jene Spiele, die sonst nur beim Bezahlsender Sky ausgestrahlt werden. Wem Bundesliga Fussball nicht genug ist, kann außerdem neben der nationalen Liga auch die Champions League, Europa League und den DFB-Pokal bei sport1.fm live im Radio verfolgen.

ARD Bundesliga Live Radio

Neben SPORT1 bietet auch das ARD bzw. die öffentlich-rechtlichen Sender ein sog. Bundesliga-Radio an. Auch hier können neben den einzelnen Spielen alle Partien „auf einmal“ in der Konferenz verfolgt werden. Die Bundesliga-Radio-Konferenz wird immer dann ausgestrahlt, wenn mehrere Partien parallel stattfinden. In der Regel ist dies nur samstags um 15:30 Uhr der Fall. Gelegentlich wird auch live über die Freitags- oder Sonntagsspiele in Ausschnitten berichtet.

90elf

Einer der ersten und wohl beliebtesten Anbieter von Bundesliga Radio Liveangeboten war 90elf. Das Fußball-Radio startet im Sommer 2008 und war lange Zeit Marktführer in Sachen Bundesliga Radio. Die Deutsche Fußball-Liga DFL hat zur Saison 2013/2014 jedoch erstmals die Audio-Verwertungsrechte an Begegnungen der 1. und 2. Bundesliga ausgeschrieben und den Zuschlag erhielt damals an SPORT1. 90elf stellte daraufhin sein Radio-Angebot ein.

Bundesliga Live Radio-Angebote und Links

Wir haben für Sie nochmals die besten Bundesliga Live Radio-Angebote zusammengefasst und nachfolgend verlinkt:

  • Bayern 1: Heute im Stadion (15:05 Uhr – 18:00 Uhr)
  • Bremen 1: Die Fußball-Bundesliga (15:00 Uhr – 18:00 Uhr)
  • hr1: Arena (14:00 – 18:00 Uhr)
  • MDR info: Fußball-Bundesliga (15:30 Uhr – 17:30 Uhr)
  • NDR 2: Die NDR 2 Bundesligashow (15:00 Uhr – 18:00 Uhr)
  • RBB Inforadio: Sport am Sonnabend (15:06 Uhr – 18:00 Uhr)
  • SR 3: Sport und Musik (15:04 Uhr – 18:00 Uhr,)
  • WDR 2: Liga Live (14:05 Uhr – 20:30 Uhr)